Hobbytruppe siegt in Wattenscheid

In voller Besetzung ist unsere Hobbytruppe am Freitagabend um 20:00 Uhr zum Auswärtsspiel bei der
TV Wattenscheid 01 angetreten. Erfreulich, das Fliese nach längerer Auszeit das erste mal wieder
mitwirkte und das mit Katrin eine Verstärkung im Tor für das Team gewonnen werden konnte.

Unsere Jungs und Mädels gingen direkt zu Beginn des Spiels in Führung, die Gastgeber aus Wattenscheidt
konnten das Spiel in der ersten Halbzeit aber ausgeglichen gestalten. Beim Spielstand von 8:8
tauschte unsere Mannschaft den Torwart und so kam Katrin zu ihrem ersten, sehr gelungenen Einsatz
für unsere Hobbytruppe. Zu Halbzeit führte die SG mit 15:14.

Anfang der zweiten Halbzeit wurde dann kurz das Tempo angezogen und unsere Mannschaft konnte sich
zwischenzeitlich mit sieben Toren absetzen. Die SG wechselte jetzt fleissig durch und die Gastgeber
aus Wattenscheidt kamen im letzten Viertel des Spiels noch einmal bis auf zwei Tore heran.
Aber letztlich war der Sieg zu keiner Zeit in Gefahr und das Spiel endete mit 29:26 für unsere
Mannschaft.

Es spielten: Katrin, Simone, Sabine, Pat, Antje, Thomas, Tommy, Olaf, Tobi, Fliese, Sascha, Andy, Gerdi