Hackerts-Sieben kann sich auf ihre Abwehr verlassen

Quelle WAZ 09.12.2019 Sundern „Dieses Spiel haben wir in der Deckung gewonnen“, sagte Jan Hackerts nach der Schlusssirene. Beim 23:17 (12:4)-Erfolg seiner Landesliga-Handballerinnen der SG ETSV Ruhrtal II gegen den HV Sundern glänzte man in der Offensive nicht unbedingt. „Ich habe mich mich mit Sunderns Trainerin darauf geeinigt, dass das von beiden Seiten ein technisch überschaubarer …

SG-Reserve gegen Hörde ohne Chance

Quelle WAZ 18.11.2019 Damenhandball/Landesliga. Hackerts-Sieben kassiert 20:32-Niederlage. Deckung überfordert EINE KLARE NIEDERLAGE GAB’S FÜR DIE SG UM BIANCA LOHRMANN. ZABKA Oliver Schinkewitz Witten Dem Spitzenreiter der Landesliga war Aufsteiger SG ETSV Ruhrtal II am Sonntag über weite Strecken einfach nicht gewachsen. Mit 20:32 (10:13) kassierte das Team von Trainer Jan Hackerts die zweite Niederlage hintereinander, stand vor …

SG II verliert an Boden

Quelle: WAZ 11.11.2019 Damenhandball Landesliga Wetter. Nach dem Derbysieg gegen Herbede gingen die Handballerinnen der SG ETSV Ruhrtal II diesmal leer aus. Bei der HSG Wetter/Grundschöttel zeigte man eine schwache Leistung. So war die 25:27 (14:13)-Niederlage verdient. Insgesamt 15 Pässe warf die SG bei Gegenstößen einfach weg. Im Angriff agierte man viel zu unvorbereitet. Wetter hingegen …

Derbyerfolg für Hackerts-Sieben

Quelle: WAZ 04.11.2019 Damenhandball/Landesliga. SG ETSV Ruhrtal II setzte sich mit 26:25 gegen Herbede durch. Franziska Weniger führt stark Regie. Müller-Sieben zeigt trotz Niederlage gute Leistung UMKÄMPFT GING ES ZU ZWISCHEN TINA HAUSHERRS (RE.) HERBEDERINNEN UND DER SG ETSV RUHRTAL II (MIT ANNI LÖFFLER UND MARA ACHTERBERG, V. LI.). DIE ZWEI PUNKTE BLIEBEN AM ENDE …

SG Reserve deutlich vorn

Quelle :WAZ 07.10.2019 Damenhandball Landesliga Mit dem völlig überforderten Schlusslicht TVE Netphen II ist Landesliga-Aufsteiger SG ETSV Ruhrtal II am Samstag gehörig Schlitten gefahren, holte beim 28:17 (16:5) den dritten Saisonsieg.„Wir hatten nur in der Anfangsphase ein paar Probleme“, so Trainer Jan Hackerts über die ersten zähen zehn Minuten, als es 3:3 hieß und man …