Infoveranstaltung

07.03.2020 11.00 Uhr
Vereinsheim Ruhrtaler Treff


Liebe Handballer*innen der SG ETSV Ruhrtal Witten,
unsere Spielgemeinschaft befindet sich nun aktuell in der zweiten Saison. Gemeinsam haben wir bisher viel geleistet und auf die Beine gestellt. Sei es der laufende und durchaus anspruchsvolle Ligabetrieb oder aber die zurückliegenden Senioren- und Jugend-Stadtmeisterschaften sowie zahlreiche interne Veranstaltungen. Alle sind mit Eifer dabei und das macht deutlich, dass die SG von allen angenommen und auch mit Freude und Spaß gelebt wird. Doch wie so vieles im Leben, ist auch in einer Spielgemeinschaft nichts perfekt und bedarf einer ständigen Pflege. Denn wo Leben ist, da ist immer auch Anpassung und dies bedeutet zumeist auch immer positive Weiterentwicklung. Wir streben nun an, die gesamte Vereinskommunikation zukünftig weiter zu verbessern, feste Ansprechpartner zu benennen und den Informationsfluss bis in die Mannschaftsebene zu optimieren. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung! Im administrativen Bereich haben wir noch Verbesserungspotential erkannt. Hier möchten wir nun nachziehen und die SG auch auf dem Papier auf einen rechtlich und formell sicheren Unterbau stellen. Dieses ist wichtig für unsere Sponsoren und ermöglicht die notwendige Transparenz gegenüber den beiden Hauptvereinen.
Dafür wurde in der Versammlung der SG am 16.02.2020 der erste Schritt getan und eine Arbeitsgruppe gebildet. Hier gilt der Dank noch einmal allen damals Anwesenden für die tolle Diskussion und Aussprache.
Für die Koordination dieser Arbeitsgruppe haben sich Anni Löffler und Dino Midzic (beide ETSV) sowie Jörg Gerhold und Dominik Ader (beide DJK TuS Ruhrtal) bereit erklärt. Auch wurde gemeinsam beschlossen, dass aus jeder Mannschaft Anregungen, Sorgen und Bitten mit aufgenommen werden sollen und diese ebenfalls in die Ergebnisse der Arbeitsgruppen mit einfließen. So möchten wir ermöglichen, dass ein möglichst großes Meinungsbild aller Mitglieder in die neue Struktur bzw. das neue formelle Konzept mit einfließt. Jeder kann sich in den Arbeitsgruppen beteiligen, ob persönlich oder über den direkten Kontakt zu den Moderatoren! Das Konzept soll zeitnah und rechtzeitig in Vorbereitung für die neue Saison fertig sein, damit es spätestens Ende Mai mit den Vorständen der Hauptvereine und dem Vorstand der SG bindend beschlossen werden kann. Die Ziele der AG sind grob zusammengefasst: – Aufstellen einer zukunftsfähigen Organisationsstruktur inkl. fester Ansprechpartner und Vertreter – Optimierung der Vereinskommunikation in die Mannschaften und für Externe (Sponsoren etc.) – Verbindlicher Beschluss mit den Vorständen der Hauptvereine Erste Treffen haben bereits stattgefunden.

Folgende Arbeitsgruppen wurden vorgeschlagen, die durch die Mitglieder nun mit Inhalten gefüllt werden sollen:
Finanzen Moderatorin Ruth Reeh
Spielbetrieb Moderatorin Anni Löffler
Jugend Moderator Jörg Gerhold
Sport Moderator Dominik Ader
Kommunikation Moderator Thorsten Winter

Eine offene Inforunde für alle Interessierten wird am 07.03.2020 um 11Uhr im Vereinsheim der DJK TuS Ruhrtal Witten am Husemannsportplatz stattfinden. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!! Auch ohne direkte Beteiligung könnt Ihr Eure Anregungen und Wünsche an die Moderatoren richten. Wir freuen uns über Eure Beteiligung, Anregungen und Ideen und fordern Euch auf, von Eurem Mitbestimmungsrecht Gebrauch zu machen, damit wir uns gemeinsam weiter verbessern, unseren tollen Sport fördern und die SG sicher und mit Freude in die Zukunft führen.

Euer Arbeitskreis SG ETSV Ruhrtal Witten

Das könnte Dich auch interessieren …